Ihre Checkliste für die Installation

Internetverbindung

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen und halten Sie das Passwort für Ihr WLAN-Netzwerk bereit.

Smartphone + Laptop

Für die Ersteinrichtung brauchen Sie Ihr Smartphone (iPhone/Android) und einen Laptop oder ein Tablet.

Montage

Um die Heizkörperthermostate zu montieren, benötigen Sie ebenfalls eine Rohrzange und bei Bedarf den mitgelieferten Innensechskantschlüssel.

Freier Anschluss an Ihrem Internet-Router

Die Zentraleinheit wird über das mitgelieferte Ethernet-Kabel an Ihrem Internet-Router angeschlossen.

E-Mail Adresse

Im Anschluss der Installation soll Ihre eigene E-Mail Adresse eingetragen werden, über die Ihr Account laufen soll.

Ihre Geräte

Halten Sie alle gelieferten Geräte inkl. Zubehör (Batterien, Kabel, usw.) für die Installation bereit.

Ersteinrichtung

Um Ihr Starterset und Ihre Heizungsthermostate einzurichten, befolgen Sie die beschriebenen nächsten Schritte. Die im Starterset mitgelieferten Heizungsthermostate sind bereits in Ihrem System angelernt. Jedes weitere Thermostat können Sie ganz einfach selbst anlernen.

  • Heizkörper vorbereiten

    Drehen Sie zunächst Ihren normalen Heizkörperregler auf die höchste Stufe (normalerweise 5) auf.

  • Normale Heizkörperregler demontieren

    Demontieren Sie Ihr altes Heizkörperthermostat vom Heizkörperventil. Platzieren Sie dafür eine Rohrzange an der Mutter vom Heizungsthermostat und drehen Sie sie vorsichtig gegen den Uhrzeigersinn ab. Ihr Heizkörperthermostat ist jetzt lose und Sie können es abnehmen.

  • Adapter montieren

    Sie sollten nun das Heizungsventil sehen können.

    Um das smarte Heizkörperthermostat an Ihr Heizkörperventil zu montieren, wählen Sie bitte den passenden Heizkörperadapter für Ihren Heizkörper aus und schrauben Sie ihn auf das Heizungsventil. (Hinweis: Je nach Adaptertyp ist die Montage etwas unterschiedlich. Für weitere Informationen rufen Sie bitte die Herstelleranleitung auf.)

  • Heizkörperthermostat aufschrauben

    Danach können Sie den Regler im Uhrzeigersinn auf den Adapter schrauben. Bitte ziehen sie das Thermostat nur handfest an.

    Hier finden Sie eine kurze Anleitung zur Montage und Inbetriebnahme.

    Hier finden Sie die ausführliche Anleitung des Herstellers.

  • Montage abschließen

    Ist der Adapter und das Thermostat am Heizkörperventil montiert, halten Sie den mittleren Knopf am smarten Heizkörperthermostat für mehr als drei Sekunden gedrückt, damit sich das Gerät am Ventil automatisch festdreht.

  • Zentraleinheit anschließen

    Schließen Sie die Zentraleinheit zuerst an Ihren Internet-Router über das beiliegende Ethernet-Kabel und dann an das Stromnetz an. Es wird selbstständig eine Verbindung zum Portal aufgebaut. Dieser Vorgang kann bis zu zehn Minuten dauern.

  • Anmeldung im Webportal

    Die Zugangsdaten zu Ihrem persönlichen Account wurden Ihnen im Vorfeld per E-Mail gesendet. Melden Sie sich im Webportal an und geben Sie zunächst im Bereich „Kontoeinstellungen“ Ihre E-Mail-Adresse ein. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungsmail, in der Sie bitte Ihre eigene E-Mail-Adresse bestätigen. Bitte legen Sie anschließend unter der Rubrik „Kontoeinstellungen“ Ihr persönliches Passwort fest.

    Zum Webportal

    Sie haben im Vorfeld keine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten bekommen? 
    Wenden Sie sich gerne an enercity.support@rockethome.de und schildern Sie kurz Ihr Anliegen.

  • App herunterladen

    Mit der enercity SmartHome App haben Sie immer den Überblick. Steuern Sie Ihr Zuhause von überall.

    Laden Sie sich die App aus den App Stores herunter.

    Apple App Store

    Google Play Store

  • Weitere Thermostate anlernen

    Die zwei Thermostate Ihres Startersets sind schon für Sie vorkonfiguriert.

    Falls Sie mehr Thermostate dazu gekauft haben, konfigurieren Sie sie bitte jetzt.
    Hierzu können Sie in Ihrer App unter Smart Home > Geräte > „Geräte hinzufügen“ ihre Thermostate im System anlernen.

    Eine ausführliche Anleitung finden Sie auch hier: Anleitung

  • Haben Sie noch Fragen?

    Sie haben noch offene Fragen oder benötigen Hilfe bei der Einrichtung?

    Mehr Informationen finden Sie in unseren häufig beantworteten Fragen und Antworten.

    Alternativ helfen wir Ihnen auch gerne vor Ort. Buchen Sie hierzu einen Installationstermin für Hannover und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Erfahren Sie alles zu Ihren Funktionen

Benutzerverwaltung

Laden Sie weitere Benutzer zu Ihrem System ein und gewähren Sie ihnen verschiedene Berechtigungen im intelligenten Zuhause. So können z.B. Familienmitglieder oder Mitbewohner jederzeit auf das smarte Zuhause zugreifen. Für Freunde, Gäste oder Nachbarn können Sie wiederum einen zeitlich beschränkten Zugang festlegen.

Raumklima

Intelligente Szenarien und Automatismen

Services

Fragen und Antworten

Haben Sie noch Fragen?

Hier finden Sie Hilfe.